Fool‘s Paradise

Thomas, der Drummer von Floyd Vegas spielt noch in einer zweiten Band. Sie kommen aus Tøndern, Dänemark. Ihr Musikmix aus Pink Floyd, Supertramp, etc. klingt erfrischend handgemacht und weckt Erinnerungen an vergangene Zeiten. Nach der Fotostrecke von Floyd Vegas

kam der Wunsch auf vom kommenden Auftritt ebenfalls ein paar atmosphärisch dichte Fotos zu machen.

40019558224_58f7abbc5e_o-1
Thomas der Drummer von Fool‘s Paradies und Floyd Vegas

Dafür hatte ich mir etwas besonderes überlegt. Die Kamerawahl fiel auf die Sony A7R2, denn es war nicht mit viel Licht zu rechnen. ISO-Werte von 12800 sind nicht nur theoretisch möglich, nein die Bild-Ergebnisse sind auch noch akzeptabel. Gleichzeitig wollte ich ein wenig Leica-M-Look in den Bildern haben. Deshalb habe ich u.a. ein Voigtländer Nokton 35mm f/1.2 für das M-Bajonett mit zum Konzert genommen. Durch die weite Blendenöffnung dieses Objektives sollte sich ein schönes Bokeh mit vielen unscharfen Farbtupfern realisieren lassen.

26859012658_a04756d1b6_o-2
A7R2 mit 35mm Nokton f/1.2 – 1/125s – ISO 2500

Auch habe ich für das gewisses „#ExtraBokeh“ meine Olympus PEN-F mit dem selbstgebauten Objektiv mitgebracht.

40020405954_c56bb8ae47_o-2
Sänger Detlef vor dem Gig. #ExtraBokeh Linse an Olympus PEN-F

Die Schärfeebene kann ich mit dieser Linse beliebig durch den Raum legen. So konnte ich den Sänger Detelf vor dem Auftritt mitten in der Kneipe rauspicken und den Rest der Gäste in der Unschärfe lassen. Findet Ihr auch, dass man die Anspannung vor dem Gig sieht?

26859201618_e83aab2b1a_o-2Der Ort des Geschehens war eine Bikerkneipe in Stelle, der Klimperkasten. Eine echte Rockhölle in der ganze Motorräder an der Wand hängen.

E83B8AAE-2C3C-4634-BB23-C85DDADA940B.jpeg9492B006-C0C5-4E58-8F51-0B68769B03B863672594-7CA8-41BB-9BFD-FEFC8749A072Im Vergleich zum BarRock aus der Hamburger City Nordstand man hier viel dichter an der Band. Das war sehr zum Vorteil. So kam ich nah an die Musiker ran und konnte auch ein paar ungewöhnliche Perspektiven aufnehmen.

39835422275_0f49dfe73a_o-1

Und dann ging es auch schon los. Markige Gitarrensounds, mit sphärischen Keyboardklängen drängen durch die Klimperkiste. Begleitet von Björn am Bass und Thomas mit einem crispen Schlagzeug.

5BE172B0-F20E-40D0-855B-C1FBBE15642843851DA5-79BA-4A91-8357-42AC32C4612B25858936737_7884c6335f_o-2 Drummer sind für die Fotografen hinter ihren Schlagzeugburgen immer etwas schwierig einzufangen. Erschwerend kommt noch hinzu, dass Sie ständig mit irgendwas vor sich rumwedeln ;-). Glücklicherweise habe ich Thomas in der Pause zu einen Portrait überreden können.

40729703061_7dcff24cf0_o-1
Thomas‘ Passion ist das Schlagzeug.

Auch vom Detlef habe ich eines machen können.

25859138807_c5cf85dfeb_o-2
Detlef, Gesang und Gitarre

Die Band wird mit Anja am Keyboard und Bjørn am Bass vervollständigt.

CABC2D96-2B1B-4750-8620-8BFDDED99B91
Anja Keyboard und gute Seele
72838E29-81AF-42FB-9D09-7416EC7E2576
Bjørn am Bass

Fool’s Paradise hat übrigens in 2017 einen vielbeachtete Bandpreis in Hamburg gewonnen. Das ist absolut gerechtfertigt, in Dänemark werden ihre Songs im Radio gespielt und sie füllen Konzerthallen mit mehreren tausend Gästen. Die Presse berichtete zur Preisverleihung  Fool‘s Paradise würde ein magisches Musikuniversum schaffen.

Hier gibt es die Band-Website https://www.foolsparadise.dk

Und hier die Facebookpage https://www.facebook.com/dkfools/

25858737237_b2efb06f21_o-138919602050_27b2eda2e6_o-138919613000_1c7a4d0540_o-140018856394_32260caab0_o-140687199592_402b361493_o-140729397151_70a8500515_k39834461745_5506038504_k25858335737_9abbe8e6be_k40019438904_f2cdd78eb7_k40729684441_f368b70dea_kDer nächste Auftritt bei uns im Norden wird im April (07.04.2018, Hamburg) sein, den werde ich mir nicht entgehen lassen. Das ist sicher!

A5D17FDA-BA09-4B05-8BD3-E729EA5FF11A
Fool‘s Pradise. Leider ohne den Tonmann und leider ein Gruppenfoto welches gleichzeitig von zwei Fotografen gemacht wurde. Leicht an den unterschiedlichen Blickrichtungen zu erkennen. #anfängerfehler #passiertmirnichtnochmal

Technik:

  • Sony Alpha 7R2
  • Sony Zeiss 55 mm f/1,8
  • Voigtlaender 35 mm f/1.2 Nokton ASPH II (Leica M-Bajonett)
  • Leica M Adapter TechArt Pro
  • Olympus PEN-F
  • Extrabokeh Linse

Thomas, the drummer of Floyd Vegas is additional playing in a second band. They are from Tønder, Denmark. Their mix of Pink Floyd, Supertramp, etc. sounds refreshingly handmade and evokes memories of gone times. After the photo shoot of Floyd Vegas came the desire to make some atmospheric photos from the upcoming gig as well.

40019558224_58f7abbc5e_o-1
Thomas, the drummer from Fool‘s Paradies and Floyd Vegas

I had something special in mind for that. The camera selection fell on the Sony A7R2, because it was not to be expected to have much light there. ISO values of 12800 are not an theoretical option, no the image results are acceptable as well. At the same time, I wanted to have a it of the Leica M look in the pictures. That’s why I want to use a Voigtländer Nokton 35mm f / 1.2 for the M-bayonet at the concert. Due to the wide aperture of this lens, a beautiful bokeh with many colorful blurry spots of color should be realized.

26859012658_a04756d1b6_o-2
A7R2 with 35mm Nokton f/1.2 – 1/125s – ISO 2500

Also, I brought for the certain „#ExtraBokeh“ my Olympus PEN-F with the self-built lens. With this lens the focal plane can be adjusted randomly through the space. So I was able to pick the singer Detelf before the gig in the middle of the pub and leave the rest of the guests in the blur. Do you also think that you can see the tension before the gig?

40020405954_c56bb8ae47_o-2
Vocalist Detlef facing the gig. ExtreBokeh Lens on Olympus PEN-F

The place of the event was a biker pub in Stelle, the „Klimperkasten“. A real rock hell with real motorcycles hanging on the wall.

Compared to BarRock from Hamburg’s City Nord, I could get much closer to the band here. That was very beneficial. So I could capture a few unusual perspectives.

And then it started. Marking guitar sounds, with an atmospheric keyboard propagating through the Klimperkiste. Accompanied by Björn on bass and Thomas with a crisp drum kit.

Drummers are always a bit difficult to capture for the photographers, sitting behind their drum castles. Fortunately, I was able to persuade Thomas to make a portrait during the break.

40729703061_7dcff24cf0_o-1
Thomas, drums are his passion

Also from Detlef I could do one.

25859138807_c5cf85dfeb_o-2
Detlef, Vocals and Guitar

The band is completed with Anja on the keyboard and Bjørn on the bass.

Recently, Fool’s Paradise won a much-acclaimed band award in Hamburg in 2017. They deserve it absolutely , in Denmark their songs are played on the radio and they fill concert halls with several thousand guests. The press reported on the award ceremony Fool’s Paradise is creating a magical musical universe.

Here is the band website https://www.foolsparadise.dk

And here the Facebook page https://www.facebook.com/dkfools/

The next performance in Hamburg will be in April (07.04.2018), I won’t miss that. That’s for sure!

A5D17FDA-BA09-4B05-8BD3-E729EA5FF11A
Fool‘s Pradise

Technique:

  • Sony Alpha 7R2
  • Sony Zeiss 55 mm f/1,8
  • Voigtlaender 35 mm f/1.2 Nokton ASPH II (Leica M-Mount)
  • Leica M Adapter TechArt Pro
  • Olympus PEN-F
  • Extrabokeh Lens

Ein Kommentar zu „Fool‘s Paradise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.