Jump ’n Race

„Haben Sie noch Karten übrig?“ Schon vor der Tür suchten viele verzweifelt noch irgendwie Eintrittskarten zu ergattern. Das Event war restlos ausverkauft. Gestern fand das ADAC Jump and Race in Kiel statt. Im wesentlichen waren es in abwechselnder Reihenfolge 3 Attraktionen. 1. Motocross Rennen, 2. Licht- und Pyrotechnikshow und als Drittes, das Highlight: die Freestyle Motocrosser. Man könnte auch Artisten sagen.  Ich muss schon zugeben, als ich die Sprunganlage zum ersten Mal sah, hatte ich schon den Eindruck, dass man hier die Physik gewaltig verbiegen muss, wenn man hier heile wieder landen möchte.  Der springende Motocrosser startet von einer 45° Rampe fliegt dann in einem hohen Bogen durch die Luft und landet auf einer Landerampe. Weblink: http://www.jump-and-race.de

2018-02-03 23.29.15-2__1-750 Sek. bei f - 6,7-110 mm-ISO 6400-ILCE-7RM2
Luc Ackermann | Deutschland

2018-02-03 23.30.13-3__1-250 Sek. bei f - 6,7-203 mm-ISO 6400-ILCE-7RM2

Diese fährt er dann hinunter und hat dann noch etwa 4-5 m um wieder zum Stehen zu kommen. Erschwerend kommt hinzu dass Motorrädern über das Vorderrad nur so stark abgebremst werden können bis das Hinterrad abhebt.  Bei der Dosierung der Bremskraft ist Fingerspitzengefühl sonst droht der Überschlag.

2018-02-03 21.45.25-1-Bearbeitet__1-320 Sek. bei f - 5,0-107 mm-ISO 10000-ILCE-7RM2 Kopie
Alex Porsing | Dänemark | 6 Serienaufnahmen als Panorama zusammengefügt | 105mm, 1/320s, f/5, ISO 10000

Während ich noch an der physikalischen Machbarkeit zweifelte kamen schon die ersten waghalsigen Sprünge. In schneller Reihenfolge flogen die besten Freestyler mit ihren Motorrädern durch die Halle.

2018-02-04 00.13.55-2__1-1000 Sek. bei f - 5,6-103 mm-ISO 6400-ILCE-7RM2
Pat Bowden | Australien

2018-02-04 00.13.56-3__1-1000 Sek. bei f - 5,6-103 mm-ISO 6400-ILCE-7RM22018-02-04 00.14.40-2__1-1000 Sek. bei f - 5,6-105 mm-ISO 6400-ILCE-7RM2

2018-02-04 00.14.41-1__1-1000 Sek. bei f - 5,6-105 mm-ISO 6400-ILCE-7RM2
Wie ein Seiltänzer

2018-02-04 00.15.18-3__1-1000 Sek. bei f - 5,6-103 mm-ISO 6400-ILCE-7RM2

Das Bild von Alex Porsing zeigt den jungen Fahrer, der sich während eines Jumps vollständig von seinem Motorrad gelöst hatte und erst kurz vor dem Aufsetzen wieder Richtung Sattel bewegte. Dieses wurde aus Serienaufnahmen als Panorama zusammengesetzt.

Das nächste Event dieser Art werde ich mir sicher nicht entgehen lassen.

Technik:

  • Sony Alpha 7R2
  • Sony 70-300mm f/4.5-5.6 G

 

4D8D38B3-4D8E-4754-B691-7DB7491F3875
Luc Ackermann | Deutschland
894DC5F1-5289-4A51-814F-9E468EF2F4B7
Oliver Lie | Norwegen
100154C6-911A-4415-9B45-B05EF0488462
Kai Haase | Deutschland
2F7EB60A-E270-4300-9331-6419988242A0
Matej Cesak | Tchechien
D476F4E2-93AA-467B-A9C5-925DFDDCC200
Thomas Wirnsberger | Österreich | 1,5 Meter vor dem Aufsetzen

8E4F1191-5B3F-442B-AB48-6A0E6C9C8148

2018-02-03 23.27.52-1__1-750 Sek. bei f - 6,7-120 mm-ISO 6400-ILCE-7RM2
Maikel Melero | Spanien

2018-02-03 23.25.01-5__1-750 Sek. bei f - 6,7-117 mm-ISO 6400-ILCE-7RM2

„Do you have tickets left? „Already in front of the door, many were desperately looking for tickets. The event was completely sold out yesterday, the ADAC Jump and Race took place in Kiel, which consisted of 3 attractions in alternating sequence: 1. MotoCross Race, 2nd light and pyrotechnics show and thirdly, the highlight he freestyle motocrosser. You could also say artists. I must admit, when I saw the jump setup for the first time, I had the impression that physics needs to be bend, in order to land safely here, the jumping Moto Crosser starts from a 45 ° ramp and then flies in a high arc through the air and lands on a landing ramp, descends and then has about 4-5 m left to stop.

While I still doubted the physical feasibility, came the first daring jumps. In quick succession, the best freestylers jumped on their bikes through the hall.

I‘m looking forward to the next event like this to come.

Technique:

  • Sony Alpha 7R2
  • Sony 70-300mm f/4.5-5.6 G

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.